News

Besichtigungstour INDUSTRIELLE ARCHEOLOGIE

Sonntag, 27 März 2022

Limitiert auf 31 Teilnehmer

Auf einem Rundgang von rund 3 km gehen Sie durch die Hauptgalerie des Walert hinüber in die Grube Langengrund. Dort zeigt und erklärt Ihnen unser Historiker Räume und Stollen, die normalerweise für die Öffentlichkeit unzugänglich sind.

Bevor die Grube Walert und Langengrund in den 1960er Jahren geschlossen wurden, hatten Sie ein Netz von Galerien auf einem Areal von 80 Ha erschlossen. Unser Museumsführer zeigt Ihnen z.B. die Stelle, an der Jean-Pierre Bausch bei einem Grubenunfall ums Leben kam, und den letzten Eisenerzwagen der letzten Lothringischen Grube. Sie sehen ebenfalls eine alte Unterstation und einen unterirdischen Kompressorraum der Grube HADIR-Langengrund wo noch fast alles so ist, wie in den 1960er Jahren.

Dauer 2 Stunden.

Startzeit: 10:00 Uhr

Preis: Erwachsene 12€, Studenten 10€, Kinder 9€ (bis 15 Jahre inklusive)

Für die Reservierung und die Tickets klicken Sie bitte auf folgenden Link: https://mnm.regiondo.fr/visite-archeologie-industrielle-207529


Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.