Nationales Bergbaumuseum
TwitterFacebook
LOADING
PREV
NEXT
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.home.IMG_0834gk-is-358.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.home.DSC02929gk-is-358.JPG
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.home.DSC02875gk-is-358.JPG
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.home.Carreaugk-is-358.JPG
Mi, 11 Oktober

Unterirdische Karbidlampenbesichtigungen

Unterirdische Karbidlampenbesichtigungen

Sehen Sie die Grube wie die Bergarbeiter sie früher gesehen haben!
Nehmen Sie teil an den unterirdischen Karbidlampenführungen, die am 25. und 26. November von dem Nationalen Bergbaumuseum organisiert werden.
Die Besichtigung dauert eine Stunde. Sie können eine Uhrzeit wählen: 14 Uhr, 15 Uhr oder 16 Uhr.
In Begleitung eines ausgebildeten Museumsführers werden die Stollen zu
Fuß besichtigt, wo den Teilnehmern die verschiedenen Techniken der Eisenerzbeförderung erklärt werden.
Die Teilnehmerzahl jeder Besichtigung ist auf 30 Personen beschränkt.

Der Preis beträgt 15€ pro Person.
Die Reservierung ist nach dem Überweisungseingang auf das Bankkonto des Museums: BCEELULL LU31 0019 7600 0660 4000 gültig (bitte vermerken Sie auf dem Überweisungsschein den Tag und die Uhrzeit ihrer Besichtigung).

Es ist ratsam sich unter der Nummer +352 565688 nach freien Plätzen zu vergewissern.

20171011-Flyer-recto.forweb

20171011-Flyer-verso.forweb