Nationales Bergbaumuseum
TwitterFacebook
LOADING
PREV
NEXT
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/Untitled-2gk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.autour_du_mnm.20130604 Maschineschappgk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/20130604 Traingk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/20130604 Buggigk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/Carreaugk-is-228.JPG
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.musee.6711-crop-840x500x90gk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.home.DSC02875gk-is-228.JPG
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.home.DSC02929gk-is-228.JPG
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.autour_du_mnm.20130604 Pierregk-is-228.jpg
Mi, 06 April

Status der Gemeinnützigkeit

Wollen Sie bei der Entwicklung des Museums mithelfen? Von nun an bezieht das Museum den Status der Gemeinnützigkeit, was so viel bedeutet, dass Ihre Spenden an das Museum steuerlich absetzbar sind, als Sonderausgaben laut Begrenzung und Bedingungen, die in den Artikeln 109 und 112 des Gesetzes vom 4.12.1967. vorgesehen sind.

Die Spenden können Sie auf das Konto des Museums überweisen: BCEELULL IBAN LU31 0019 7600 0660 4000.

Sobald die Spenden bei uns eingetroffen sind, erhalten Sie eine Bestätigung per Post.