Nationales Bergbaumuseum
TwitterFacebook
LOADING
PREV
NEXT
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/Untitled-2gk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.autour_du_mnm.20130604 Maschineschappgk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/20130604 Traingk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/20130604 Buggigk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/Carreaugk-is-228.JPG
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.musee.6711-crop-840x500x90gk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.home.DSC02875gk-is-228.JPG
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.home.DSC02929gk-is-228.JPG
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.autour_du_mnm.20130604 Pierregk-is-228.jpg
Fr, 18 April

"Destins de travailleurs" & "La Mine et les Mineurs"

Festival de la Culture industrielle et de l'Innovation

Die Stiftung Bassin Minier organisiert im Mai und Juni 2014 ein Festival de la Culture industrielle et de l'Innovation. Diese Veranstaltung soll den Blick auf das reiche industrielle Erbe der Region und ihre Zukunftsaussichten richten. Im Rahmen des Festivals organisiert das MNM zwei Events: "Destins de travailleurs" & "La Mine et les Mineurs".
"Destins de travailleurs" (9. Mai 2014)

Gezeigt werden in der Mine, in 800m Tiefe, Ausschnitte des mehrfach auzsgezeichneten Dokumentarfilms "Workingman's Death" von Michael Glawogger (Preis der FIPRESCI-Jury in Leipzig, Grierson Award, als Bester Dokumentarfilm in Spielfilmlänge, Preis für Innovative Produktionsleistung auf dem Filmfestival Diagonale (2006) und Deutscher Filmpreis (2007) als bester Dokumentarfilm). Er zeigt fünf Beispiele körperlicher Schwerstarbeit unter extremen Bedingungen an verschiedenen Orten der Erde.

In einer kurzen Pause bekommen die Besucher einen Imbiss, der im Preis enthalten ist. Verschiedene Getränke sind ebenfalls erhältlich. Preis: 15€ p.P. (ohne Getränke).

Es ist ratsam sich warm anzuziehen. Die Vorführung fängt um 19:30 Uhr an. Um den Ort zu erreichen, fährt der Besucherzug um 18:30 Uhr, 18:45 Uhr und 19:00 Uhr.


"La Mine et les Mineurs" (16. Mai 2014)

Den 16. Mai um 19:30 Uhr  organisiert das Museum ein auiovisuelles und musikalesches Spektakel unetr dem Namen "La Mine et les Mineurs", bei dem Fotos und Filmausschnitte die Welt der Minen und den Minenarbeiter zeigt. EIn Großteil der Vorführung zeigt die Mine Kirchberg-Walert in Rümelingen. Musikalisch begleitet wird diese Projektion durch die Brigade d'Intervention Musicale. Gespielt werden Bergarbeiterlieder als auch völlig frei improvisierte Stücke.

Nach der Vorführung geht es wieder heraus ans Tageslicht in den Saal Jean-Pierre Bausch, wo die Besucher einen Imbiss bekommen. Getränke sind ebenfalls erhältlich. De Preis: 25€ p.P.(ohne Getränke).


Es ist ratsam sich warm anzuziehen. Die Vorführung fängt um 19:30 Uhr an. Um den Ort zu erreichen, fährt der Besucherzug um 18:30 Uhr, 18:45 Uhr und 19:00 Uhr.

Die Plätze sind begrenzt! Nur auf Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der Telefonnummer +352 56 56 88.

20140414-Invitation-affiche A5 Internet