Nationales Bergbaumuseum
TwitterFacebook
LOADING
PREV
NEXT
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/Untitled-2gk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.autour_du_mnm.20130604 Maschineschappgk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/20130604 Traingk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/20130604 Buggigk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/Carreaugk-is-228.JPG
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.musee.6711-crop-840x500x90gk-is-228.jpg
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.home.DSC02875gk-is-228.JPG
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.home.DSC02929gk-is-228.JPG
http://www.mnm.lu/modules/mod_image_show_gk4/cache/slideshow.autour_du_mnm.20130604 Pierregk-is-228.jpg
Mi, 28 August

9. Internationale Grubenlampenbörse

Im Rahmen des 40. Geburtstages des Nationalen Bergbaumuseums in Rümelingen lädt das MNM zur jährlichen Internationalen Grubenlampenbörse am 15. September ein.

Die Börse dauert von 10 bis 18 Uhr und findet im und vor dem "Maschineschapp" auf dem Anwesen des Bergbaumuseums statt. Sie wird durch das MNM, die "Biergleit" und den "Spuerverein 91 Kayl"organisiert. Händler und Sammler aus Luxemburg und den Nachbarländern kaufen und verkaufen dort Minengegenstände und verschiedene Modelle von den bekannten Karbidlampen.
Natürlich ist für Essen und Trinken als auch für die musikalische Unterhaltung durch die Harmonie Municipale de Rumelange gesorgt.

Neu dieses Jahr ist die Teilnahme verschiedener Museen, wie etwa das Schiefermuseum in Martelingen oder der Entente Mine Cockerill aus dem Ellergronn an dem Event. Den ganzen Tag lang verkaufen, zeigen und stellen die einzelnen Museum und Vereine ihre kostbarsten und interessantesten Gegenstände, Steine, Lampen, die sie besitzen, aus.
Außerdem haben die Besucher die Möglichkeit Segway zu fahren. Dafür wird eine Fahrtbahn aufgestellt, auf der die Besucher das Fahrtgerät testen können. Eine Tour durch Rümelingen, Tétange und Kayl kann an der Kasse des Museums gebucht werden (50€ p.P., 2 Stunden, samstags von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr).

Der Eintritt ist frei!!
Außer für die Besichtigungen in der Mine (mit Zug) kostet der Eintritt 9€ für Erwachsene, 7€ für Studenten und 5€ für Kinder (unter 15 Jahre).

Weitere Informationen können Sie gerne telefonisch unter 565688 nachfragen.

20130812 Bourse Flyer A5